Alle Beiträge dieses Autors

Einführung in die Epigenetik

18. September 2020 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien
Dublin hat eine der ehrwürdigsten Bibliotheken der Welt.

www.riffreporter.de/erbe-umwelt-peter-spork/epigenetik/ Die Epigenetik gilt zu Recht als eines der wichtigsten Forschungsgebiete unserer Zeit. Vielleicht sind gerade deshalb so viele Halbwahrheiten und Falschmeldungen zu diesem Thema im Umlauf. Magazine, Zeitungen und das Internet sind seit Jahren voll mit wüsten Spekulationen, was die neue Tochterdisziplin der Genetik alles erklären könne: Von der angeblichen Wirksamkeit homöopathischer Globuli über

[weiterlesen …]



Graz, 21.11.2020: Epigenetik und Psychotherapie

18. September 2020 | Von | Kategorie: termine

www.stlp.at/event/epigenetik-und-psychotherapie/ Der Steirische Landesverband für Psychotherapie hat Peter Spork, Autor und Herausgeber dieses Newsletters, nach Graz eingeladen, um in das spannende neue Forschungsgebiet der Epigenetik einzuführen. Die Eventreihe bietet Fachpublikum und Öffentlichkeit neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Der ursprünglich  für den April geplante Termin war lange im Voraus ausgebucht, musste aber wegen der Coronakrise verschoben

[weiterlesen …]



Berlin, 2. bis 5.11.2020: Kurs in Bisulfit-Sequenzierung

18. September 2020 | Von | Kategorie: termine

www.ecseq.com/workshops/workshop_2020-06-NGS-DNA-Methylation-Data-Analysis Auch dieses Jahr bietet die Firma ecSeq Bioinformatics ihren bewährten Workshop zur Analyse von DNA-Methylierungsmustern an. Der Kurs richtet sich an Biologen und Bioinformatiker, die ein tieferes Verständndis in der Technik der Bisulfit-Sequenzierung gewinnen möchten. Mit dieser Technik kann man das DNA-Methylierungsmuster einer Zelle kartieren.  Basiskenntnisse in Molekularbiologie werden vorausgesetzt.



Antworten auf YouTube

20. August 2020 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien
Der Buchautor und Redner Dr. Peter Spork sitzt auf einer oragnegnen und gebogenen Bank. Hinter ihm steht "members get more".

Fragen Sie Peter Spork: Neuer YouTube Kanal des Buchautors „Was ist Epigenetik?“, „Wie wirkt Sport auf unsere Zellen?“ oder „Erben wir das Trauma unserer Vorfahren?“ So lauten einige der rund fünf Minuten langen Videos im neuen YouTube-Kanal „Fragen Sie Peter Spork“. Dort beantwortet der Autor und Herausgeber dieses Newsletters Fragen, die ihm Leser*innen seiner Bücher

[weiterlesen …]



Epigenetische Vererbung von Übergewicht

19. August 2020 | Von | Kategorie: grundlagenforschung
Fünf stark übergewichtige Männer an einem Strand. Die Oberkörper sind nackt.

Daniela Kaspar et al.: Nutrition and its role in epigenetic inheritance of obesity and diabetes across generations. Mammalian Genome 31, 30.04.2020, S. 119-133. Wie beeinflusst unsere Ernährung das Risiko zukünftiger Kinder und Enkel, Diabetes oder Übergewicht zu bekommen? Diese Frage ist angesichts der neuesten Erkenntnisse der Epigenetik aktueller denn je. Eine Reihe von Studien mit

[weiterlesen …]



Wien, 28. – 29.8.2020: Gedächtnis der Gene

18. August 2020 | Von | Kategorie: termine

Gesellschaft der Ärzte in Wien – Billrothhaus Der Alte Orden vom St. Georg veranstaltete sein 20. sommerliches Arbeitskonvent im wunderschönen und altehrwürdigen Billrothhaus der Gesellschaft der Ärzte in Wien. Das Thema: Epigenetik – Gene haben ein Gedächtnis. Es reden die in Zürich forschende Isabelle Mansuy, führende Expertin für transgenerationelle Epigenetik, sowie die in Wien ansässigen

[weiterlesen …]



Paolo Sassone-Corsi

24. Juli 2020 | Von | Kategorie: personalien

Paolo Sassone-Corsi, Direktor des Zentrums für Epigenetik und Stoffwechselforschung an der University of California in Irvine, USA, starb nach Angaben seiner Universität völlig unerwartet am 23. Juli 2020 bei sich zu Hause. Viele bekannte Kolleg*innen äußern noch am gleichen Tag ihre Bestürzung. Sie loben seine herausragenden Leistungen als Wissenschaftler, aber auch seinen Humor und seine

[weiterlesen …]



Aktuelle Infos, Juni 2020

11. Juni 2020 | Von | Kategorie: intro

Was macht eigentlich der Newsletter Epigenetik? Liebe Leserinnen und Leser, vermissen Sie den Newsletter Epigenetik? Ich weiß, sein Erscheinen verzögert sich, aber glauben Sie mir: Die 33. Ausgabe wird kommen. Gründe für die Pause gibt es mehrere: Seit März habe ich intensiv für die Journalisten-Genossenschaft RiffReporter über das aktuelle Geschehen rund um die Coronakrise geschrieben.

[weiterlesen …]



Epigenetische Prägung der Resilienz

10. Dezember 2019 | Von | Kategorie: grundlagenforschung

Nadine Provençal et al.: Glucocorticoid exposure during hippocampal neurogenesis primes future stress response by inducing changes in DNA methylation. PNAS, 09.08.2019, online-Vorabpublikation. Dass Stress eine gute und eine schlechte Seite hat, ist eine Binse. In Maßen und verbunden mit dem Erlebnis der positiven Überwindbarkeit machen uns belastende und anstrengende Erfahrungen stärker und widerstandsfähiger. Werden Belastungen

[weiterlesen …]



Ausgabe 32 | Dezember 2019

9. Dezember 2019 | Von | Kategorie: Newsletter Epigenetik

  Medikament gegen Vernachlässigung Wie Mäuse zu besseren Müttern werden. Prägung der Resilienz Beeinflussung der Stress-Achse Neuartige Krebs-Früherkennung Was methylierte Mikro-RNAs verraten. Und vieles mehr. Der kostenlose Newsletter Epigenetik erscheint alle drei bis sechs Monate seit April 2010. Eine pdf-Version dieser Ausgabe können Sie herunterladen, indem Sie links auf das Titelbild klicken. Seit Ende 2014

[weiterlesen …]