Beiträge zum Stichwort ‘ Peter Spork ’

ARD Alpha TV-Gespräch über Epigenetik

9. Dezember 2019 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

www.br.de/mediathek/video/alpha-thema-gespraech-30092019-faszination-epigenetik-vom-gedaechtnis-der-gene-av:5d5d61d367b0dc001a73ace1 In der Reihe alpha-thema Gespräch sendete der Fernsehsender ARD alpha am 30.09.2019 die Aufzeichnung eines 30-minütigen Gesprächs mit dem österreichischen Mediziner und Theologen Johannes Huber und dem Herausgeber und Autor dieses Newsletters, Peter Spork. Moderatorin war Mirjam Kottmann. In der Mediathek des Bayrischen Rundfunks ist die Sendung namens „Faszination Epigenetik – Vom Gedächtnis der

[weiterlesen …]



Graz, 24. und 25.04.2020: Epigenetik und Psychotherapie

9. Dezember 2019 | Von | Kategorie: termine

www.stlp.at/event/epigenetik-und-psychotherapie/ Der Steirische Landesverband für Psychotherapie hat Peter Spork, Autor und Herausgeber dieses Newsletters, nach Graz eingeladen, um in das spannende neue Forschungsgebiet der Epigenetik einzuführen. Die Eventreihe bietet Fachpublikum und Öffentlichkeit neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Am 24. April wird Spork einen kostenfreien öffentlichen Publikumsvortrag halten. Tags darauf können Ärzt*innen, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen und andere

[weiterlesen …]



Bin ich so jung, wie ich mich fühle?

21. Juni 2019 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

www.riffreporter.de/erbe-umwelt-peter-spork/epigenetische_uhr/ Im Newsletter Epigenetik 30 berichtete ich in dieser Rubrik über einen neuen Test zur Bestimmung des biologischen Alters, den die Firma Cerascreen gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie in Hamburg entwickelt hat. Ich kündigte an, mir trotz des hohen Preises von 199 Euro einen Testkit zu bestellen und über das

[weiterlesen …]



Intro zur Ausgabe 31, Juni 2019

21. Juni 2019 | Von | Kategorie: intro

Dieser Newsletter Epigenetik hat lange auf sich warten lassen. Er sollte schon im März erscheinen. Nun ist es Juni geworden. Dafür bitte ich um Entschuldigung. Aber vergessen Sie nicht: Sie halten ein kostenfreies Angebot in Händen. Ein Angebot noch dazu, das versucht, gewisse Qualitätsstandards einzuhalten. Kein professioneller Wissenschaftsautor hackt derartiges nebenbei in die Tastatur. Anspruchsvoller,

[weiterlesen …]



Vortragsmitschnitt „Gesundheit ist kein Zufall“

13. Juni 2019 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

www.riffreporter.de/erbe-umwelt-peter-spork/vortrag_peter_spork/ Wie werden wir, was wir sind? Was ist eigentlich Gesundheit? Was prägt uns? Auf welche Weise verändern unsere Umwelt und unser Lebensstil unsere Biologie? Wie gelingt es dem Körper, sich permanent an die stetig sich wandelnden Herausforderungen des Lebens anzupassen? Als Autor dieses Newsletters und zweier Sachbücher über Epigenetik und Gesundheit beschäftige ich, Peter

[weiterlesen …]



Lenzburg, 18. bis 19.10.2019: Schlafforschung, Chronobiologie und Epigenetik

12. Juni 2019 | Von | Kategorie: termine

wilob.ch/kurse/systemisch-ressourcenorientiert-loesungsorientiert/workshops/14C’19-Wake-up-Spork_neu.pdf Bei diesem wissenschaftlich fundierten aber durchaus auch locker und unterhaltsam präsentierten Workshop des Autors und Herausgebers dieses Newsletters, Peter Spork, erwarten sie am ersten Tag viele und überraschend neue Ideen, wie wir angesichts der vielfältigen Anforderungen des Arbeits- und Freizeitalltags der Schlafmangelfalle entkommen können. Am zweiten Tag lernen Sie die faszinierende neue Welt der

[weiterlesen …]



Zürich, 07.09.2019: Gesundheit ist kein Zufall

20. Mai 2019 | Von | Kategorie: termine

www.wilob-tagung.ch/ ie wilob AG, ein zertifiziertes Weiterbildungsinstitut für lösungsorientierte Psychotherapie und Beratung in der Schweiz, feiert mit dieser Tagung, die benannt ist nach dem aktuellen Buch von Peter Spork, „Gesundheit ist kein Zufall“, ihr 20-jähriges Bestehen. Dort wird aber nicht nur der Autor und Herausgeber dieses Newsletters referieren, sondern zudem der Hirnforscher, Psychologe und Bestsellerautor

[weiterlesen …]



Alsfeld, 25.05.2019, Tagesseminar: Epigenetik für Hundezüchter

11. März 2019 | Von | Kategorie: termine

Epigenetik – Wie Hunde werden wie sie sind – Seminar mit Herrn Dr. rer. nat. Peter Spork Beeinflusst die epigenetische Prägung auch die Persönlichkeit und Krankheitsanfälligkeit von Hunden? Müssen wir das klassische Konzept der Hundezucht überdenken? In diesem Tagesseminar des Züchtervereins Lagotto Romagnolo Wasserhunde Deutschland e.V. bietet Peter Spork, Autor und Herausgeber dieses Newsletters eine

[weiterlesen …]



Werden genomweite Assoziationsstudien überinterpretiert?

8. November 2018 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

Peter Spork: Lasst doch mal die Gene im Dorf. Erbe&Umwelt, 10.08.2018, www.riffreporter.de/erbe-umwelt-peter-spork/genetik_schulerfolg/. Neulich erschien eine viel beachtete genomweite Assoziationsstudie, die einen Zusammenhang zwischen genetischen Unterschieden vieler Menschen und ihrem Bildungserfolg herstellte. Mehr als zweihundert Wissenschaftler hatten genetische Daten von 1,1 Millionen Menschen analysiert und mit dem schulischen Erfolg dieser Menschen verknüpft (James J. Lee et

[weiterlesen …]



Mühlberg/Thüringen, 25.11.2018: Tagesseminar für Hundezüchter

23. August 2018 | Von | Kategorie: termine

www.peter-spork.de/29-0-Terminvorschau. Speziell an Hundezüchter, -halter und -liebhaber richtet sich dieses kynologische Tages-Seminar zum Thema „Die Bedeutung der Epigenetik für die Entwicklung von Verhalten und Wesen des Hundes“. Peter Spork, Autor und Herausgeber dieses Newsletters führt auf Einladung des Jagdgebrauchshundeverbands in die Epigenetik ein, stellt die wichtigsten Studien vor und diskutiert, ob und wie man die

[weiterlesen …]