Beiträge zum Stichwort ‘ Nutzpflanzen ’

Mikro-RNA bestimmt Blühzeitpunkt

1. August 2013 | Von | Kategorie: grundlagenforschung

Sara Bergonzi et al.: Mechanisms of age-dependent response to winter temperature in perennial flowering of Arabis alpina, Science 340, 31.05.2013, S. 1094-1097. Chuan-Miao Zhou et al.: Molecular basis of age-dependent vernalization in Cardemine flexuosa. Science 340, 31.05.2013, S. 1097-1100. Mikro-RNAs sind kurze RNA-Stücke, die der Zelle bei der epigenetischen Genregulation helfen, indem sie gezielt Boten-RNAs

[weiterlesen …]



Das Gedächtnis der Pflanzen

8. Juli 2012 | Von | Kategorie: grundlagenforschung

Yong Ding et al.: Multiple exposures to drought ‘train’ transcriptional responses in Arabidopsis. Nature Communications 3:740, 06.03.2012, doi: 10.1038/ncomms1732. Wenn Pflanzen wiederholt Dürre ausgesetzt waren, reagieren sie rascher und stärker auf Trockenheit als Pflanzen, denen die Situation neu ist. Dieses „Stressgedächtnis“ haben US-amerikanische Forscher nun untersucht und Hinweise auf eine epigenetische Steuerung gefunden: Jene Pflanzen,

[weiterlesen …]



Kooperation zur Verbesserung von Nutzpflanzen

2. Januar 2012 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

www.press.bayer.com, 21.09.2011. Pflanzengenetiker von Bayer CropScience starteten jetzt eine Forschungskooperation mit Kollegen vom Institut VIB der Universität Gent. Gemeinsam wollen sie in den nächsten Jahren Nutzpflanzen entwickeln, die höhere Erträge erzielen und unempfindlicher gegen Stressfaktoren wie Trockenheit und Bodenversalzung sind. Dabei sollen „mit Hilfe der Epigenetik neue Merkmale für die Pflanzenzucht gefunden werden“, heißt es

[weiterlesen …]