Beiträge zum Stichwort ‘ Eva Jablonka ’

Zürich: 28. bis 30.08.2017: Transgenerationelle epigenetische Vererbung

31. März 2017 | Von | Kategorie: termine

Transgenerational Epigenetic Inheritance: Impact for Biology and Society Isabelle Mansuy, eine der führenden Forscherinnen auf dem Gebiet der so genannten transgenerationellen Epigenetik, hat die Crème de la Crème dieses Forschungsgebiets aus aller Welt zu einem Latsis-Symposium nach Zürich eingeladen. Bekannte Experten wie Eva Jablonka (Tel Aviv University), Michael Skinner (Washington State University), Moshe Szyf (McGill

[weiterlesen …]



„Epigenetische Vererbung findet überall statt“

15. Juli 2015 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

science.orf.at/stories/1760015 derstandard.at/2000017221125/Evolutionsbiologin-Epigenetische-Vererbung-findet-ueberall-statt Die israelische Wissenschaftsphilosophin Eva Jablonka hielt am 12. Juni auf Einladung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften einen viel beachteten Vortrag über ihr Lebensthema, die transgenerationelle Epigenetik und eine Neudefinition des Darwinismus. Sowohl der Österreichische Rundfunk als auch Der Standard veröffentlichten anschließend lesenswerte Interviews. Seit 1989 werde die transgenerationelle Epigenetik enttabuisiert, sagt die Philosophin

[weiterlesen …]