Zwei neue Plattformen für klinische Epigenetik

8. Oktober 2010 | Von | Kategorie: onkologie

http://www.springer.com/biomed/human+genetics/journal/13148

Die ersten Artikel der neue Zeitschrift Clinical Epigenetics sind mittlerweile als Online-Vorabpublikationen zu lesen. Sie beschäftigen sich unter anderem mit der Beteiligung von Sirtuinen an der Krebsentstehung oder der klinischen Bedeutung von HDAC-Hemmern bei Blutkrebserkrankungen.

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie/Onkologie (DGHO) wird zudem der neue Arbeitskreis „Klinische Epigenetik“ gegründet, der unter dem Dach der DGHO tätig sein wird. Die Gründungsversammlung findet statt am Sonntag, den 3. Oktober 2010, 10.00-11.30 Uhr im Salon Zeppelin. Interessenten sind herzlich eingeladen. Als Ansprechpartner steht Prof. Dr. med. Ulrich Mahlknecht zur Verfügung (Ulrich.Mahlknecht@uks.eu).

Schlagworte: , , ,