Beiträge zum Stichwort ‘ Clinical Epigenetics ’

Düsseldorf, 09. bis 10.03.2017: Klinische Epigenetik

5. Januar 2017 | Von | Kategorie: termine

www.clinical-epigenetics-society.org/meeting-2017 Die traditionelle Jahrestagung der Clinical Epigenetics Society (CLEPSO) findet erneut in Düsseldorf statt. Wieder einmal darf man spannende neue Erkenntnisse dazu erwarten, wie sich die Grundlagenforschung der Epigenetik in die Diagnostik, Therapie und Prävention von Krankheiten übertragen lässt.



Düsseldorf, 05. bis 06.03.2015: Klinische Epigenetik

18. Dezember 2014 | Von | Kategorie: termine

http://www.clinical-epigenetics-society.org/meeting-2015 5.03.2014 bis 6.03.2014 Der alljährliche Kongress der Clinical Epigenetics Society (CLEPSO) findet auch 2015 in Düsseldorf statt. Der Fokus liegt dieses Jahr auf epigenetischen Veränderungen bei Krebs. Es sprechen unter anderem Nita Ahuja, Johns Hopkins University, Baltimore, über die Epigenetik gastrointestinaler Krebserkrankungen, Guillermo Barreto vom Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung, Bad Nauheim, über die

[weiterlesen …]



Clinical Epigenetics hat großen Einfluss

2. September 2014 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

www.clinicalepigeneticsjournal.com Im ersten Newsletter Epigenetik vom April 2010 meldeten wir den Start einer neuen Fachzeitschrift namens Clinical Epigenetics. Nun hat dieses frei im Internet verfügbare Organ seinen ersten offiziellen Impact Factor erhalten. Solche Zahlen versuchen einzuschätzen, wie einflussreich eine Fachzeitschrift ist, zum Beispiel in dem sie angeben, wie häufig hier publizierte Studien von Kollegen zitiert

[weiterlesen …]



Zwei neue Plattformen für klinische Epigenetik

8. Oktober 2010 | Von | Kategorie: onkologie

http://www.springer.com/biomed/human+genetics/journal/13148 Die ersten Artikel der neue Zeitschrift Clinical Epigenetics sind mittlerweile als Online-Vorabpublikationen zu lesen. Sie beschäftigen sich unter anderem mit der Beteiligung von Sirtuinen an der Krebsentstehung oder der klinischen Bedeutung von HDAC-Hemmern bei Blutkrebserkrankungen. Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie/Onkologie (DGHO) wird zudem der neue Arbeitskreis „Klinische Epigenetik“ gegründet,

[weiterlesen …]



Zeitschrift und Verein für klinische Epigenetik

1. April 2010 | Von | Kategorie: onkologie

www.springer.com/biomed/human+genetics/journal/13148 Im Springer-Verlag erscheint eine neue, englischsprachige Zeitschrift, die sich mit der klinischen Anwendung epigenetischer Erkenntnisse und damit natürlich auch schwerpunktmäßig mit der epigenetischen Krebstherapie beschäftigt. Sie heißt Clinical Epigenetics. Chefherausgeber sind Prof. Jean-Pierre Issa, Houston, und Prof. Ulrich Mahlknecht, Homburg. Es werden Originalarbeiten mit neuen Erkenntnissen aus sämtlichen Bereichen der klinischen Epigenetik gesucht. Clinical

[weiterlesen …]