Wien, 28. – 29.8.2020: Gedächtnis der Gene

18. August 2020 | Von | Kategorie: termine

Gesellschaft der Ärzte in Wien – Billrothhaus

Der Alte Orden vom St. Georg veranstaltete sein 20. sommerliches Arbeitskonvent im wunderschönen und altehrwürdigen Billrothhaus der Gesellschaft der Ärzte in Wien. Das Thema: Epigenetik – Gene haben ein Gedächtnis. Es reden die in Zürich forschende Isabelle Mansuy, führende Expertin für transgenerationelle Epigenetik, sowie die in Wien ansässigen Christoph Bock, bekannter Epigenetiker und Spezialist für Bioinformatik, Johannes Huber, Doris Maria Gruber und Matthias Beck. Den einführenden Vortrag hält der Autor und Herausgeber dieses Newsletters, Peter Spork.

Schlagworte: , , , , , ,