Epigenetik: Der Stand der Forschung

3. September 2014 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

http://www.mpg.de

IMG_0595_klDie Max-Planck-Gesellschaft veröffentlichte in ihrem Jahresbericht 2013 auch drei Artikel bekannter Max-Planck-Direktoren mit einem Ausblicken in deren Forschungsgebiet. Darunter ist ein lesenswerter Beitrag von Thomas Jenuwein vom Max-Planck-Institut für Immunbiologie und Epigenetik in Freiburg. Überzeugend knapp und klar bereits seine Definition der Epigenetik: „Epigenetik ist die Weitergabe erworbener Information ohne Veränderung der DNA-Sequenz.“ In diesem Ton geht der Text weiter, der den aktuellen Stand der Wissenschaft präzise zusammenfasst.

Foto: Prof. Dr. Thomas Jenuwein mit einem Modell des Chromatins (Histone weiß, DNA blau, rote Fähnchen für Histon-Methylierungen; Bildrechte: J. Faber / MPI-IE)

Schlagworte: , , , ,