Online, 20. bis 21.10.21: Einzelzell-Epigenomik

8. Oktober 2021 | Von | Kategorie: termine

Das Netzwerk single cell omics germany (SCOG) ist ein Verbund deutscher Wissenschaftler*innen, die sich der sogenannten Einzelzellbiologie verschrieben haben. Es geht ihnen also um die systematische Analyse einzelner, aus komplexen Geweben isolierter Zellen. Jetzt veranstalten sie eine Online-Tagung, die vor allem die neuesten Fortschritte bei der Auswertung epigenetischer Markierungen einzelner Zellen zum Inhalt hat, die Einzelzell-Epigenomik. Redner*innen sind unter anderem Catherine Blish, Stanford, Elana Fertig, Baltimore und Andrew Adey, Portland. Organisiert wird die Tagung von Jörn Walter, Universität des Saarlandes, und Maria Colomé-Tatché, Helmholtz-Zentrum München.

Schlagworte: , , , , , ,