Epigenetische Mittel gegen Parasiten

2. Februar 2014 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

http://www.pr.uni-freiburg.de/pm/2013/pm.2013-11-27.329
http://a-paraddise.cebio.org/

In Zukunft wollen Forscher auch Parasitenkrankheiten wie Bilharziose, Leishmaniose, Chagas-Krankheit und Malaria mit epigenetischen Medikamenten bekämpfen. In einem weltweiten Konsortium unter Beteiligung von sieben Staaten suchen Parasitologen, Strukturbiologen und Wirkstoffforscher nach geeigneten Kandidaten. Die Europäische Union unterstützt das Projekt namens APARADDISE (Antiparasitic Drug Discovery in Epigenetics) mit sechs Millionen Euro für drei Jahre. Aus Deutschland beteiligen sich Forscher in Freiburg und Halle.

Schlagworte: , , , , ,