Epigenetik Thema in Apotheken Umschau

7. Juli 2010 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

Achim G. Schneider: Erbgut-Korrektur gegen Krebs. Apotheken Umschau Mai B 2010, S. 56-61.

Die Epigenetik scheint sich allmählich aus dem Elfenbeinturm der Wissenschaft zu verabschieden und ein Thema für die breite Öffentlichkeit zu werden. Dafür spricht zumindest, dass sich immer öfter auch populäre Magazine mit weit gefächertem Leserspektrum dem einst als sperrig und kompliziert verschrienen Thema zuwenden. Jetzt berichtet sogar die Apotheken Umschau über aktive und stumme Gene, DNA-Methyltransferasen sowie Histonacetyl-Transferasen. Das Blatt erklärt ausführlich, warum Epimutationen Krebs auslösen oder Krebszellen besonders aggressiv machen können und zukünftige epigenetische Medikamente wie HDAC- oder DNMT-Hemmer vor allem in der Tumorbehandlung Hoffnungen wecken.

Schlagworte: , , ,