Banff, 17. bis 21.03.2019: Epigenetik und Krankheit

19. November 2018 | Von | Kategorie: termine

www.keystonesymposia.org/19X5

Dieses Keystone Symposium wird sich wohl kaum ein Epigenetiker entgehen lassen. Im kanadischen Banff treffen sich Fachleute aus aller Welt um endgültig zu unterstreichen: „Epigenetik ist ein Mechanismus, der wesentlich an Gesundheit und Krankheit des Menschen beteiligt ist.“ So formulieren es die Veranstalter, und ihr Programm unterstreicht diese Ambitionen. Vier Tage vollgepackt mit lauter spannende Vorträgen. Steve Horvath (Los Angeles) präsentiert seine epigenetische Uhr, Shelley Berger (Pennsylvania) spricht über die Kontrolle der Genregulation bei der Alzheimerschen Krankheit, X. Shirley Liu (Harvard) über epigenomische Analysen von Krebszellen und und und … |

Schlagworte: , , , ,