Beiträge zum Stichwort ‘ Hautzellen ’

Aus Haut mach Blut

5. Januar 2011 | Von | Kategorie: grundlagenforschung

Eva Szabo et al.: Direct conversion of human fibroplasts to multilineage blood progenitors. Nature 468, 25.11.2010, S. 521-526. Kanadische Forscher verwandelten menschliche Hautzellen direkt in Blutzellen. Eva Szabo und Kollegen nahmen Bindegewebszellen (Fibroplasten) aus der Haut, schleusten in deren Erbgut das Gen OCT4 ein und gaben einen Cocktail aus Zellwuchsstoffen (Cytokinen) zu. Dadurch entwickelten sich

[weiterlesen …]



Interview: Nerven aus Haut

1. April 2010 | Von | Kategorie: wirtschaft, projekte & medien

„Wir waren verblüfft, wie schnell das funktioniert.“ Der Tagesspiegel, 03.02.2010, www.tagesspiegel.de/magazin/wissen/Stammzellen-Stanford-Universitaet;art304,3019363 Marius Wernig (35), deutscher Stammzellforscher an der Stanford University in Kalifornien, und Kollegen haben mit trickreicher Gentechnik Hautzellen von Mäusen direkt zu Nervenzellen umprogrammiert, ohne den Umweg über Stammzellen zu nehmen (Nature Bd. 463, 25.02.2010, S. 1035-1041). Das obere Bild zeigt die neuen Nervenzellen

[weiterlesen …]