Zürich, 29.08.2017: Erbe, Umwelt und Vergangenheit

31. März 2017 | Von | Kategorie: termine

Öffentlicher Vortrag, Latsis Symposium 2017

Peter Spork, Autor und Herausgeber dieses Newsletters hält am Rande des diesjährigen Latsis-Symposiums der ETH Zürich über transgenerationelle epigenetische Vererbung einen Vortrag über die generationenüberschreitende epigenetische Prägung unserer Gesundheit und Persönlichkeit. Darin präsentiert er unter anderem die Thesen seines neuen Buchs Gesundheit ist kein Zufall, wonach Gesundheit ein Prozess ist, der bei unseren Großeltern begann und bei unseren Enkeln nicht endet.

Der Vortrag im Auditorium Maximum, des Hauptgebäudes der ETH, Rämistrasse 101, 8092 Zürich, beginnt um 17:30 Uhr. Er richtet sich an ein interessiertes Laienpublikum. Der Eintritt ist frei.

Schlagworte: , , , ,