Yehudit Bergman

14. Juli 2015 | Von | Kategorie: personalien

Bergman_YehuditYehudit Bergman, Krebsforscherin und Immunologin von der Hebrew University in Jerusalem ist mit dem Helmholtz International Fellow Award geehrt worden. Bergman erforscht die epigenetischen Mechanismen bei der Entwicklung des Immunsystems sowie die Epigenetik von Stammzellen und Krebs. Dank des mit 20.000 Euro dotierten Preises wird sie eine Kooperation mit dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) in Berlin-Buch ausbauen. Die Auszeichnung der Helmholtz-Gemeinschaft war Bergman bereits 2013 zuerkannt worden, sie konnte den Preis aber erst jetzt persönlich entgegennehmen.

Schlagworte: , , ,